Behandlung

Infrarot-Wärmekabine zur Förderung der Gesundheit

beautycenter-frick-infrarotkabine

Was gibt es schöneres bei diesen Temperaturen, als sich in der Infrarotsauna so richtig schön aufzuwärmen? Sie fragen sich jetzt vielleicht, was eine Infrarotsauna ist… nachfolgend erklären wir es Ihnen und auch die Unterschiede zu einer klassischen Sauna.

Bei der Infrarotsauna werden die bekannten Vorteile einer klassischen Sauna mit den Vorteilen der Infrarotstrahlung kombiniert. Die Temperatur liegt mit etwa 40-60 Grad Celsius nicht so hoch wie bei einer klassischen Sauna (80-90°C) und ist somit auch speziell für Personen geeignet, die die hohe Wärme der Sauna nicht ertragen.

Die Wärme der unsichtbaren Infrarotstrahlen treffen direkt auf den Körper und erwärmen diesen von innen, erzeugen also eine sogenannte Tiefenwärme; verglichen mit der klassischen Sauna, wo der Körper durch die hohe Umgebungstemperatur von aussen nach innen erwärmt wird. Diese Tiefenwärme kann mit der Wärme von Sonnenstrahlen verglichen werden, die uns auch bei kalter Umgebungstemperatur erwärmen. Dabei werden Glückshormone, sogenannte Endorphine ausgeschüttet, was das Gefühlsleben positiv beeinflusst. Zudem wirkt sich ein regelmässiger Besuch in der Infrarotkabine vorteilhaft auf die Gesundheit aus:

  • Stärkt das Immunsystem – Erkältungsprophylaxe
  • Durchblutung und Stoffwechsel werden angeregt
  • Entgiftet die Haut und wirkt entschlackend
  • Kann beim Abnehmen helfen
  • Kann Gelenkschmerzen verringern
  • Kann Rückenschmerzen, Muskelkater und Verspannungen reduzieren
  • Bei Hautproblemen wie Neurodermitis, Akne und Cellulite
  • Positiver Einfluss auf die Seele (ähnlich wie bei Sonnenstrahlen)

Vorteile der Infrarot-Wärmekabine verglichen zur klassischen Sauna

Bei einem Saunabesuch wird der Körper schrittweise durch die hohe Umgebungstemperatur erwärmt, also von aussen nach innen. Die hohen Temperaturen können den Kreislauf im Gegensatz zur Infrarotkabine stark belasten. Bei der Infrarotsauna sind die Temperaturen niedriger, als bei der klassischen Sauna und der Körper wird direkt erwärmt, also von Innen. Die gesundheitsförderliche Wirkung der Wärme ist bei beiden Arten gegeben, wobei die Infrarotsauna sanfter ist im Vergleich.

Für wen ist die Infrarot-Wärmekabine geeignet?

Durch das warme und trockene Klima eignet sich die Infrarotkabine für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, da der Kreislauf nicht so sehr belastet wird, wie bei einer klassischen Sauna oder Dampfbad mit der heissen / feuchten Umgebung.

Bei den folgenden Risikofaktoren sollten Sie jedoch von einem Besuch in der Infrarotsauna absehen: Fieber, Entzündungen und Infektionen, Bluthochdruck, Thromboseneigung, Epilepsie, Medikamenteneinnahme, wenn die Medikamente Einfluss auf das Wärmeempfinden haben, nach einem Solarium-Besuch und nach dem Sonnenbad. Bei Schwangerschaft sollten Sie vorher Ihren Arzt fragen.

Unser Angebot

Pro Besuch ca. 1 Stunde – CHF 30.00
(inkl. Badetuch, ca. 30 Minuten Aufenthalt in der Infrarotkabine, Dusche)

Entdecken Sie auch unsere Wellness-Kombiangebote mit einem Besuch in der Infrarotsauna:

  • Day Spa Afterwork Relaxca. 1.15 h
    Infrarotsauna, Rückemassage (30 Min.)
    CHF 70.00
  • Day Spa Care – ca. 2.45 h
    Infrarotsauna, Rückenpeeling, Rücken-/Nackenmassage, Soin Express
    CHF 185.00
  • Day Spa Harmony – ca. 4.15 h
    Infrarotsauna, Aromamassage oder Hot Stone Massage (60 Min.), Soin Classic, Manicure, Waschen / Föhnen (Herren mit schneiden)
    CHF 320.00
  • Day Spa Deluxe – ca. 5.15h
    Infrarotsauna, Aroma-Satinage, Fusspflege (ohne Lack), Soin Luxe (inkl. Handpflege), Waschen / Föhnen (Herren mit schneiden)
    CHF 410.00